CDU/FDP-Fraktion: Anfrage an die Stadt zu Energiesparmaßnahmen:

die steigenden Energiekosten belasten nicht nur die privaten Haushalte, sondern werden auch Auswirkungen auf den städtischen Finanzplan haben. Viele Kommunen haben bereits umfangreiche Energiesparmaßnahmen angestoßen und veröffentlicht. Wir sehen hier zusätzlich zu den bereits getroffenen bzw. angekündigten Maßnahmen weitere Möglichkeiten und stellen daher folgende Anfrage:

  1. Ist die teilweise Abschaltung von Straßenlaternen (z.B. jede zweite Laterne in dicht ausgerüsteten Straßen oder wenig befahrten Straßen) technisch möglich und denkt die Stadtverwaltung über diesen Schritt nach?
  2. Wird die Ein- und Ausschaltzeiten der Straßenlaternen dynamisch an die sich nun verkürzende Tageslichtzeit angepasst?
  3. Andere Kommunen (z.B. die Stadt Emden) hat ein umfangreiches Energiesparkonzept für diese besondere Preissituation vorgelegt. Inwiefern arbeitet die Stadt an einem solchen Konzept (siehe Anlage) und welche Punkte beinhaltet das Konzept ggf.?
  4. Wird eine spezielle Nachtabsenkung der Gebäudetemperatur in den städtischen Liegenschaften durchgeführt, welche z.B. ab 18 Uhr eine Absenkung der Raumtemperatur für die Nacht vorsieht?
  5. Inwiefern ist eine Abschaltung der Beleuchtung und Anstrahlung öffentlicher Gebäude möglich und plant die Stadtverwaltung, diesen Schritt umzusetzen?
  6. Gibt es kurzfristig priorisierbare Sanierungs- oder Baumaßnahmen, die einen erheblichen Effekt auf die Energiebilanz von Unternehmen haben, z.B. derzeit geplante Dämmungsmaßnahmen, Fensteraustausch etc.? Welche Maßnahmen wären hier aus Sicht der Stadtverwaltung denkbar?
  7. Am 13. August war in der Nordwest-Zeitung unter anderem zu lesen, dass derzeit die Heizungsanlagen der Stadt geprüft werden, um weitere Energiesparpotenziale auszuschöpfen. Was ist das Ergebnis dieser Prüfung und welche weiteren Maßnahmen leitet die Verwaltung ggf. daraus ab?

Gerne wollen wir vonseiten unserer Fraktion bei den politischen Entscheidungen daran mitwirken, möglichst große Energiesparpotenziale für die Stadt schnell umzusetzen, um einerseits den städtischen Haushalt zu entlasten und andererseits unseren Beitrag zu dieser gesamtgesellschaftlichen Aufgabe zu leisten.

2022-10-26 Anfrage Energieeinsparmaßnahmen