Die Verkehrssituation an der Brücke über den Küstenkanal in Kampe ist seit Jahren unhaltbar. Durch eine schmale Fahrbahn haben Fußgänger und Radfahrer kaum Platz, um den Küstenkanal sicher zu überqueren. Bereits mehrfach hat die Bevölkerung im Ort gefordert, dass hier eine Lösung erzielt werden muss. In der mehrfachen politischen Beratung wurden unterschiedliche Konzepte diskutiert, von Ampelschaltungen bis hin zum Neubau einer Fußgängerbrücke über den Küstenkanal.

Lukas Reinken, der CDU/FDP-Fraktionsvorsitzende im Friesoyther Stadtrat erklärt hierzu: „Wir sind uns der Situation in Kampe bewusst. Es muss endlich etwas passieren, die Bürger vor Ort warten seit Jahren auf Abhilfe. Der Stadtrat hat sich bereits im vergangenen Herbst dafür ausgesprochen, dass die Verwaltung Gespräche mit der NBank und beteiligten Institutionen aufnimmt wie der Straßenverkehrsbehörde und dem Wasserschifffahrtsamt. Wir möchten nun wissen, was hier der aktuelle Stand ist.“

Denn bisher sei der Rat dazu nicht informiert worden, heißt es von der CDU/FDP. Daher habe man eine detaillierte Anfrage an die Stadtverwaltung gestellt, in der es darum geht, mit wem die Stadt Gespräche zu diesem Thema geführt hat und was die Ergebnisse dieser Gespräche sind. „Es geht darum, dass wir Schritte hin zu einer Lösung machen, wie diese auch aussehen mag. Das können wir nur, wenn wir wissen, was die Verwaltung derzeit unternimmt“, erklärt auch Ratsherr Rasmus Braun.

Nach einem Ortstermin mit Vertretern der Kamper Bevölkerung sei deutlich gewesen, dass bei den Behörden durchaus Gesprächsbereitschaft bestehe, denn die Initiatoren hätten bereits Termine mit den Verkehrsbehörden geführt. Auch im Rat gebe es den großen Wunsch, dass sich etwas schnell an der Situation ändern müsse, schätzt Reinken die Lage ein: „Wir wollen alle an einem Strang ziehen, damit die Bürger künftig sicher über den Kanal kommen. Dafür brauchen wir einen offenen Informationsaustausch zwischen Verwaltung und Rat. Diesen stoßen wir mit unserer Anfrage nach den Aktivitäten der Stadt nunerneut an.“

2022-06-14 PM Kamper Brücke