Auf Vorschlag des Kreisvorsitzenden Christoph Eilers unterstützt Jann Christian Hegewald ab sofort die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des CDU-Kreisverbandes Cloppenburg. Dafür nahm der Kreisvorstand den 30-jährigen Vorsitzenden des CDU-Ortsverbandes Friesoythe auf seiner letzten Sitzung einstimmig als kooptiertes Mitglied auf.

Jann Christian Hegewald folgt damit auf den Höltinghauser Heinz Janßen, der Anfang des Jahres nach schwerer Krankheit verstorben war. „Heinz Janßen hat mit seiner starken Persönlichkeit und seinem jahrzehntelangen Einsatz große Fußstapfen hinterlassen. Wir werden sein Andenken stets in Ehren bewahren“, würdigte der Kreisvorsitzende Christoph Eilers die Verdienste des ehemals langjährigen Vorsitzenden des CDU-Gemeindeverbandes Emstek.

Im Zuge der Nachbesetzung kam er mit Jann Christian Hegewald ins Gespräch. „Jann Christian Hegewald ist mit seinem Team in Friesoythe seit einem knappen Jahr überaus aktiv und auf allen Kanälen präsent. Dieses Engagement wird auch über die Friesoyther Stadtgrenzen hinaus positiv wahrgenommen. Insofern freue ich mich sehr auf die Zusammenarbeit“, erklärte Christoph Eilers. Jann Christian Hegewald ergänzte: „Ich habe richtig Lust auf diese Aufgabe und danke dem Kreisvorstand für den Vertrauensvorschuss. Ich bin mir sicher, dass wir als Team gemeinsam und mit großem Engagement neue Impulse in unserer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit setzen werden“.

Zur Person:

Jann Christian Hegewald (30), geboren und aufgewachsen in Emden, wohnt seit vier Jahren mit seiner Frau und den gemeinsamen zwei Söhnen in Friesoythe. Dort führt er seit Sommer 2021 den CDU-Ortsverband. In der CDU engagiert er sich bereits seit 2006. Zunächst auf Kreis- und Bezirksebene der Schüler Union, Jungen Union und CDU in Emden und Ostfriesland, seit 2019 in Friesoythe und nun auch im Kreisverband Cloppenburg.

PM CDU KV CLP Jann Christian Hegewald neuer Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit – Friesoyther in CDU-Kreisvorstand kooptiert