Letzter Stand 2022 Samstag (17.12.) ab 10 Uhr vor altem Rathaus

Der CDU-Ortsverband Friesoythe verabschiedet sich mit einem besonderen Stand zum Jahresabschluss in die Weihnachtspause. Bei Glühwein und Gebäck wollen die Christdemokraten an diesem Samstag, 17.12.2022 ab 10 Uhr vor dem alten Rathaus in der Stadtmitte zum zwölften und letzten Mal im Jahr 2022 mit möglichst vielen Friesoytherinnen und Friesoythern ins Gespräch kommen. CDU-Ortsverbandschef Jann Christian Hegewald zieht ein positives Resümee nach dem ersten Jahr „12 Monate, 12 Stände“. „Durch unsere Stände sind wir mit vielen Friesoytherinnen und Friesoythern unkompliziert ins Gespräch gekommen und konnten uns um Anliegen kümmern, die sonst sicherlich nicht an uns herangetragen worden wären. Deshalb ist es nicht nur richtig, sondern auch wichtig, dass wir regelmäßig sicht- und ansprechbar sind. Dafür sind wir als Partei nicht nur im Wahlkampf da, sondern 365 Tage im Jahr“, so Hegewald. Deshalb werde das Format 2023 fortgesetzt und zusammen mit dem CDU-Stadtverband auf die übrigen Friesoyther Ortschaften ausgeweitet. Zudem werde die CDU ab Februar einen Live-Talk im sozialen Netzwerk Instagram anbieten, der quartalsweise stattfinden soll. „Wir müssen immer neue Wege finden, um mit möglichst vielen Friesoytherinnen und Friesoythern ins Gespräch zu kommen. Zuhören, einsetzen, umsetzen funktioniert im persönlichen Gespräch immer noch am besten. Aber die sozialen Netzwerke sind eine ideale Ergänzung, die wir künftig noch intensiver nutzen, zumal wir darüber nochmal andere Zielgruppen erreichen“, erklärte Hegewald.Jann Christian Hegewald

Pressemeldung CDU-OV Friesoythe_Letzter Infostand 2022_14.12.2022